DER HOMOMANN aus Varel vor dem Ende?

Kool rides in Varel

Kool rides in Varel (Photo credit: ATOMIC Hot Links)

DER HOMOMANN aus Varel vor dem Ende?

Immer mehr Hinweise verdichten sich, daß der in Varel so berüchtigte HOMOMANN vor dem Ende steht. Jahrelang propagierte er das Ende der Bundesrepublik Deutschland, aber nun scheiterte seine Beziehung zu seinem wichtigsten Liebhaber, der seine Nüsse knackte — der Nussknacker genannt.

Weiterlesen

Advertisements

Zuckerbergs Schwester Randi in der Facebook-Falle

Zuckerbergs Schwester Randi in der Facebook-Falle

Mit dem Frieden in der Familie Zuckerberg war es vorbei, als Mark Zuckerbergs Schwester Randi ihr Familienfoto tausendfach auf Twitter gepostet fand. Nun beklagt sie sich über die Nutzerbedingungen.

Geht es um die Daten oder Bilder der Nutzer, ist das soziale Netzwerk Facebook für Laien schwer durchschaubar: Mindestens dreimal änderte der Konzern in diesem Jahr bereits seine Privatsphäre-Einstellungen, zweimal seine Nutzungsbedingungen.

Randi Zuckerberg (r), einst Marketing-Chefin von Facebook, während des Weltwirtschaftsforums 2010 in Davos. Inzwischen hat die Schwester von Mark Facebook verlassen und hat ihr eigenes Unternehmen gegründet

Randi Zuckerberg (r), einst Marketing-Chefin von Facebook, während des Weltwirtschaftsforums 2010 in Davos. Inzwischen hat die Schwester von Mark Facebook verlassen und hat ihr eigenes Unternehmen gegründet

Doch inzwischen scheint sogar die Familie von Facebook-Gründer Mark Zuckerberg selbst die Übersicht verloren zu haben – und das führte ausgerechnet zu Weihnachten zu einem handfesten Online-Streit zwischen Silicon-Valley-Größen.

Zuckerbergs Schwester Randi musste am ersten Weihnachtstag hilflos zusehen, wie ein privates Familienfoto, das sie eigentlich nur an ihre Freunde verschicken wollte, an 40.000 Fremde weitergereicht und danach auf diversen Nachrichtenseiten publiziert wurde. Weiterlesen

Sechs Monate seiner Vorratsdaten hat der Grünenpolitiker Malte Spitz von der Telekom eingeklagt und ZEIT ONLINE zur Verfügung gestellt.

Verräterisches Handy

Sechs Monate seiner Vorratsdaten hat der Grünenpolitiker Malte Spitz von der Telekom eingeklagt und ZEIT ONLINE zur Verfügung gestellt. Auf Basis dieser Daten können Sie all seine Bewegungen dieser Zeit nachvollziehen. Die Geodaten haben wir zusätzlich mit frei im Netz verfügbaren Informationen aus dem Leben des Abgeordneten (TwitterBlogeinträge und Webseiten) verknüpft. Weiterlesen

Ceterum censeo Carthaginem esse delendam – Warme Weihnacht in München: 20,7 Grad – Rekord-Temperaturen an Heiligabend

grad gang

grad gang (Photo credit: Sean MacEntee)

Neuschwabenland läßt grüßen!!!

Wer baden gehen will, bleibt im Gebiet SHAEF VERWALTUNG im Auftrag der DREI MÄCHTE.

Schlaue Reichsbürger gehen in den Osten.

Das Ergebnis zählt. Die Strukturen im Gebiet SHAEF VERWALTUNG im Auftrag der DREI MÄCHTE müssen weggeschwemmt werden.

Und – wie schon bei Karthago: die BRD wird das gleiche Ende nehmen, weil die Kaspers völlig kirre sind.

So warm war es noch nie: Mit sommerlichen 20,7 Grad ist in München ein deutschlandweiter Temperatur-Rekord für einen Heiligabend seit Beginn der Wetteraufzeichnungen erreicht worden.
Weiterlesen

Santa Holoclaus-Priester Nibiru erklärt der BILD-Zeitung: „So rettete ich die Welt vor dem Weltuntergang und setzte den Mayakalender außer Kraft“

English: Ole von Beust Deutsch: Hamburgs Bürge...

English: Ole von Beust Deutsch: Hamburgs Bürgermeister Ole von Beust posiert mit Bild-Zeitung in der Speicherstadt am Tag der Deutschen Einheit (Photo credit: Wikipedia)

Santa Holoclaus-Priester Nibiru erklärt der BILD-Zeitung: „So rettete ich die Welt vor dem Weltuntergang und setzte den Mayakalender außer Kraft“

21. Dezember 2012 20.12.12

Niemand kennt die Hohen Priester des 33. Grades Ab Chao besser als der Santa Holoclaus-Priester Nibiru.

Der Hochgradfreimaurer erklärte der BILD-Zeitung am Weltuntergangstag #dec21: „So rettete ich die Welt vor dem Weltuntergang und setzte den Mayakalender außer Kraft!“

Niburu twitterte über einen besonders geschützten Twitter-Account rund um die Uhr, mehrfach brachen die Server des Nachrichtengiganten zusammen wegen der Schwerlast der Wahrheitstwitter.

Der Santa Holoclaus-Priester Nibiru erklärt der BILD-Zeitung: „So rettete ich die Welt vor dem Weltuntergang und setzte den Mayakalender außer Kraft“ Weiterlesen