Zufall? D DAY START 6.6. um 6 Uhr 6×5 „Operation Neptune – Teil der unter dem Decknamen Operation Overlord durchgeführten Landung der Alliierten in der Normandie“

Allied invasion plans and german positions in ...

Allied invasion plans and german positions in the Normandy. (Photo credit: Wikipedia)

Zufall? D DAY START 6.6. um 6 Uhr 6×5 „Operation Neptune – Teil der unter dem Decknamen Operation Overlord durchgeführten Landung der Alliierten in der Normandie“

Zufall? D DAY START 6.6. um 6 Uhr 6×5 „Operation Neptune – Teil der unter dem Decknamen Operation Overlord durchgeführten Landung der Alliierten in der Normandie“

Zufall? D DAY START 6.6. um 6 Uhr 6×5 „Operation Neptune – Teil der unter dem Decknamen Operation Overlord durchgeführten Landung der Alliierten in der Normandie“

Zufall? D DAY START 6.6. um 6 Uhr 6×5 „Operation Neptune – Teil der unter dem Decknamen Operation Overlord durchgeführten Landung der Alliierten in der Normandie“

Landing craft and tanks at Omaha beach during ...

Landing craft and tanks at Omaha beach during the D-Day landings, many of which had departed from Penarth (Photo credit: Wikipedia)

Zufall? D DAY START 6.6. um 6 Uhr 6×5 „Operation Neptune – Teil der unter dem Decknamen Operation Overlord durchgeführten Landung der Alliierten in der Normandie“

Zufall? D DAY START 6.6. um 6 Uhr 6×5 „Operation Neptune – Teil der unter dem Decknamen Operation Overlord durchgeführten Landung der Alliierten in der Normandie“

Zufall? D DAY START 6.6. um 6 Uhr 6×5 „Operation Neptune – Teil der unter dem Decknamen Operation Overlord durchgeführten Landung der Alliierten in der Normandie“

Zufall? D DAY START 6.6. um 6 Uhr 6×5 „Operation Neptune – Teil der unter dem Decknamen Operation Overlord durchgeführten Landung der Alliierten in der Normandie“

Zufall? D DAY START 6.6. um 6 Uhr 6×5 „Operation Neptune – Teil der unter dem Decknamen Operation Overlord durchgeführten Landung der Alliierten in der Normandie“

Zufall? D DAY START 6.6. um 6 Uhr 6×5 „Operation Neptune – Teil der unter dem Decknamen Operation Overlord durchgeführten Landung der Alliierten in der Normandie“

English: The Atlantic Wall (defence built by N...

English: The Atlantic Wall (defence built by Nazi Germany, stood from 1942-44). Deutsch: Der Atlantikwall, eine 2.685 km lange Linie von befestigten Stellungen entlang der Küsten des Atlantiks, Ärmelkanals und der Nordsee, 1942-44. (Photo credit: Wikipedia)

Zufall? D DAY START 6.6. um 6 Uhr 6×5 „Operation Neptune – Teil der unter dem Decknamen Operation Overlord durchgeführten Landung der Alliierten in der Normandie“

Zufall? D DAY START 6.6. um 6 Uhr 6×5 „Operation Neptune – Teil der unter dem Decknamen Operation Overlord durchgeführten Landung der Alliierten in der Normandie“

Zufall? D DAY START 6.6. um 6 Uhr 6×5 „Operation Neptune – Teil der unter dem Decknamen Operation Overlord durchgeführten Landung der Alliierten in der Normandie“

Zufall? D DAY START 6.6. um 6 Uhr 6×5 „Operation Neptune – Teil der unter dem Decknamen Operation Overlord durchgeführten Landung der Alliierten in der Normandie“

Zufall? D DAY START 6.6. um 6 Uhr 6×5 „Operation Neptune – Teil der unter dem Decknamen Operation Overlord durchgeführten Landung der Alliierten in der Normandie“

Zufall? D DAY START 6.6. um 6 Uhr 6×5 „Operation Neptune – Teil der unter dem Decknamen Operation Overlord durchgeführten Landung der Alliierten in der Normandie“

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s